Sustainability

„Nachhaltigkeit“ – der Begriff ist in aller Munde und geht über Sparsamkeit und Müllvermeidung weit hinaus. Aber was hat das mit reCommerce zu tun?

Diesen Monat gehen wir dem Schlagwort auf den Grund und klären, warum es nicht immer brandneu sein muss. Es gibt tolle Alternativen, denn Alt ist das neue Neu!

dreckige Fenster?

Endlich ist es soweit: Die Abende sind lange hell, es grünt und blüht überall – und die Sonne scheint durch ungeputzte Fenster auf staubige Regale. Keine Frage, es ist wieder Zeit für das ein umfangreiches Großreinemachen. Die wenigstens haben Lust auf diese oft zeitraubende Aktion, aber ab und zu muss doch mal alles grundgereinigt werden.

Blumenbeet aus Reifen

Im letzten Monat haben wir euch herausgefordert, mit uns zu entrümpeln. Die erste Aufgabe war denkbar einfach, schließlich fand sie nur am Rechner statt. Heute wird es ein bisschen anspruchsvoller, denn wir beschäftigen uns mit „Upcycling“. Der Begriff setzt sich aus den Wörtern „up“ und „recycling“ zusammen und bedeutet, dass alte Dinge eine neue, vielleicht sogar bessere Verwendung finden.

Heute morgen um 5 Uhr deutscher Zeit stellte Tatsumi Kimishima, Präsident von Nintendo, die lang erwartete Hybrid-Konsole des japanischen Game-Giganten vor. Mit einer traditionellen Verbeugung begrüßte er das Publikum sowie dutzende Kameras und verkündete das Release-Datum: